089 24 88 34 600 info@yourbetterplace.de
Print Friendly, PDF & Email

Hilfreiches Handeln, Selbststabilisierung und Stärkung bei

„Aufenthaltsbeendigung mit Ausreiseverpflichtung“

P4

Termine

29.10.2020     08:00-15:00 Uhr (7 UE)

Kurzbeschreibung

Das Thema Aufenthaltsbeendigung mit Ausreiseverpflichtung stellt hohe Anforderungen an Fachkräfte mit Erziehungsauftrag in der Jugendhilfe dar, die Geflüchtete begleiten und betreuen.

Rechtliche Kenntnisse und Möglichkeiten sind nur ein Teil der Voraussetzungen im professionellen Umgang mit negativen Bescheiden. Nach einer Einführung über die Möglichkeiten nach dem rechtskräftigen negativen Abschluss des Asylverfahrens beschäftigen wir uns in der Fortbildung damit, wie Geflüchtete in dieser Situation von Fachkräften unterstützt werden können. Dabei geht es sowohl um Aspekte des emotionalen Erlebens und sich draus ergebender Bedürfnisse der Geflüchteten als auch um die Haltung und Handlungsansätze der Fachkräfte: wie können sie innerhalb dieser schwierigen Situation stabil und aufrecht bleiben. Welche Verhaltensweisen bieten wirksame Unterstützung und Stabilisierung.

Die Veranstaltung regt zur Reflexion des eigenen Handelns an und bietet in unterschiedlichen Perspektiven, praktischen Übungen und gemeinsamen Diskurs Impulse, den eigenen Arbeitsprozess fachlich lebendig und emotional gesund zu gestalten.

Inhalt

  • Rechtlicher Input
  • Fallbeispiele
  • Reflexion
  • Stabilisierendes und unterstützendes pädagogisches Handeln
  • Umgang mit eigenen Emotionen
  • Unterstützungssysteme
  • Selbstführsorge

Ziele

  • Verfügbarkeit eines Repertoires an Ideen
  • Sicherheit im Umgang mit dem belastenden Thema – Fachkompetenz –
  • Erweiterung der Handlungskompetenz

Methoden

  • Vortrag
  • Diskussionen
  • Übungen
  • Gruppenarbeiten
  • Digitale Schulungsunterlagen
  • Wirksamkeitsüberprüfung

Zielgruppe

Mitarbeiter_innen aus den Bereichen Jugendhilfe

Barbara Abdallah Steinkopf

Dipl. Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin‘ Refugio

Ort

Webinar

Kursnummer

P4_2020_1

Teilnehmer

Max. 20

Diversity Management

Grundlagen II

Nähe und Distanzierung

Grundlagen III